Referenzen

Interview  zum Vegetarismus 

Biomarkt Naturata in Wernigerode  www.biomarkt-wernigerode.de

Familienzentrum Wernigerode  Ernst - Pörner - Str.4  www.wernigerode.de

Freie Waldorfschule Harzvorland Thale

Filzarbeiten an der Waldorfschule 

 

Landesgymnasium für Musik in Wernigerode

Gymnasium Stadtfeld Wernigerode

EDEKA Gruppe Minden - Wernigerode

Diakonisches Werk Evangelischer Kirchen Mitteldeutschland e.V. 

AWZ Aus- und Weiterbildungszentrum GmbH Halberstadt 
 

Landkreis Harz - Theaterprojekt

Landkreis Harz - Agentur für Arbeit Halberstadt - KoBa Jobcenter

Kindertagesstätte Haus am Kinderteich 

Stadt Wernigerode 

Aura Pension Brockenblick Wernigerode

Blinden- und Sehbehinderten- Verband Sachsen-Anhalt e.V.

Volkssolidarität Landesverband Sachsen - Anhalt e.V. Regionalverband Harz

Sportschule Yeo Wernigerode

Frauenzentrum Wernigerode

Schanzenhaus Wernigerode

Gesundheitstage in Wernigerode

STRIER REISEN GmbH & Co KG

Karstadt Goslar

 

 

Biomarkt Naturata in Wernigerode, Minslebener Str. 41 

 

 

Agentur für Arbeit Halberstadt - KoBa Jobcenter Landkreis Harz 

Messe "Gesund leben: Mit Sport und gesunder Ernährung in den Job"

 

 

 

Ernährungsumstellung bei Indikationen

Ich habe nach immer wiederkehrenden Darmproblemen den Entschluss gefasst, die Ernährungsberaterin  Brigitte Schramm aufzusuchen. Ärzte verordneten mir Antibiotika, die Ursachen konnten nicht festgestellt werden, man fasste alles unter dem Begriff Reizdarmsyndrom zusammen.  

Ernährungsberatung: Zuerst wurden mir ein Plan zur Darmsanierung und alternative Angebote einer Ernährungsumstellung von Frau Schramm unterbreitet. Ich bin sehr zufrieden, per E-Mail bekomme ich auf alle Fragen zwischen den Terminen gezielte Auskünfte. Das Wichtigste ist, man kann zu Frau Schramm Vertrauen haben!  Freundlichst Gisela

 

Keine Medikamente mehr, mein Gewicht ist auch konstant. 

Wie kann ich abnehmen und mein Körpergewicht danach relativ konstant halten? Diese Frage stellte ich Frau Schramm vor 2 Jahren. Wir hatten Gespräche und sie begleitete die Umstellung mit einem individuellen Ernährungsplan. Angefangen bei 83,5 Kg/1,80 cm, nach ca. 6 - 8 Wochen hatte sich mein Gewicht  bei 77 Kg eingepegelt und gesundheitlich ging es mir spürbar besser.

Während eines Gesundheitschecks im Herbst des gleichen Jahres wunderte sich meine Hausärztin über die hervorragenden Laborwerte, insbesondere die Cholesterin- und Blutdruckwerte, was ich denn getan hätte? Meine Antwort darauf war, dass die Ernährung umgestellt ist und ich u.a. komplett auf Wurstwaren verzichte. Ich benötige keine Medikamente mehr und halte seit 2 Jahren mein Gewicht bei 76 - 77 kg.    LG Knut...

 

Blutwerte nach ein paar Wochen wieder ganz TOP. 

Vor sieben Jahren stellte ich schon meine Ernährung um - vegetarisch. Stück für Stück, wie ein Puzzle und dann Brigitte, das hat gepasst.  Gut, dass es solche Vorbilder gibt.  LG Barbara... 

 

 

Resonanz aus der Presse - Wernigeröder Amtsblatt:

Ein bunter Mix aus Wasser, Wolken, Regen, Sonne und Vitaminen.

HPIM0593HPIM0596HPIM0598HPIM0601

Auszug aus dem Wernigeröder Amtsblatt 11/2010

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zusammen mit dem Ernährungsservice im Edeka Center

Prävention ist  primär eine  gesamtgesellschaftliche Aufgabe, daran beteiligt sich aktiv das Edeka Center Wernigerode in der Halberstädter Straße. Schülerinnen und Schüler, aus dem Stadtfeld-Gymnasium, erweitern ihr Wissen im Zusammenhang von Ernährung und Gesundheit. Die Schüler kaufen ihre Lebensmittel im Markt ein und stellen eine gesunde Mahlzeit zusammen.

01_schulklasse_ecenter02_schulklasse_ecenter03_schulklasse_ecenter

Schülerstimmen: Interessantes und Wissenswertes, es hat uns gut gefallen. Vielleicht können wir unsere Ernährung nun nachhaltig umstellen. PS: Wir werden Sie weiterempfehlen.


Ernährungskurs: Liebe Brigitte, ich möchte mich ganz lieb bedanken, dass ich an Deinem Kurs teilnehmen durfte. Vier Kilo habe ich abgenommen, für mich waren ganz viele Tipps dabei. Ich habe jetzt eine bessere Körperwahrnehmung, esse bewusster und trinke genug reines Wasser. Nicht immer klappt alles wie ich es mir vorgenommen habe, aber ich bleibe dran.

Ich freue mich, Bettina

 

Farbberatung: ...möchte mich bei Ihnen herzlich bedanken. Ich bin sehr begeistert und habe auf jeden Fall vor, ganz viel umzusetzen und bewusster für mich einzukaufen. Kati M.


Ernährung in der Schwangerschaft:  Für die vielen verständlichen Informationen bedanke ich mich. Die Empfehlung  zu Ihnen zu gehen war sehr gut. Bei Fragen würde ich immer wieder auf Sie zu kommen.  K. E.


Vortrag über Adipositas

Begleitend hierzu ist am 18. November 2010 folgender Zeitungsartikel in der Volksstimme veröffentlicht worden. Latente Esssucht begünstigt den Einstieg in andere Essstörungen: Adipositas, Binge-Eating, Bulimie, Anorexie

Artikel aus der Volksstimme


Ernährungsberatung: …außerdem hat die durchweg positive Resonanz uns angespornt Dich im neuen Jahr wieder einzuladen. Wir dürfen auf weitere Anregungen von Dir hoffen und freuen uns jetzt schon. Für uns waren Deine Informationen aufschlussreich und sehr informativ. Es gab viel Neues, einiges ist vielleicht grundsätzlich zu überdenken.  

Monika, Ina, Manuela, Ute, Renate und Hartmut


Freies Malen mit Kindern

Eintauchen in die Welt der Farben, beim Malen Raum und Zeit finden. 

...► Die wahre Geschichte von allen Farben

 

 

Vielen Dank, die Einkaufstour mit Ihnen hat mich aus meinem "grauen Alltag" geholt und farbenfroh gestimmt. Rundum hat es sich richtig gelohnt, ich werde Sie gern weiterempfehlen. Frau Werner

alt


Ernährungskurs:  Liebe Brigitte, bei der Suche nach einem Wasserfilter für meine schon begonnene Ernährungsumstellung, bin ich auf Deine Seite gestoßen. Inzwischen habe ich an einem Ernährungsseminar teilgenommen und bin ganz begeistert,von dem, was Du vermittelst. Nun bin ich dabei, möglichst viel umzusetzen.

Wünsche Dir weiterhin viel Erfolg, Helmut


September 2010 - Ge­sund­heits­tag für Familien Schan­zen­haus in Wer­ni­ge­ro­de

Familientag im Aktivhotel „Schanzenhaus“


Erster Gesundheitstag begeisterte Kinder, Eltern und Großeltern mit einer Erlebnisreise und hilfreichen Informationen zur Ernährung

Resonanz aus der Presse (Harzer Volksstimme):

volksstimme_gesundheitstag


Schanzenhaus Wernigerode